Handicap-Hunde und Freunde e. V.

 

Willkommen beim Verein Handicap-Hunde und Freunde e. V.

Der Verein Handicap-Hunde und Freunde e.V. wurde im Jahr 2018 gegründet.

Unsere Vereinsarbeit wird unter „Der Verein“ beschrieben.

Sehr gerne leisten wir auf unserer Homepage Vermittlungshilfe für Vereine und Privatpersonen, die ein Zuhause für einen Handicap-Hunde suchen.

Wir selbst haben jedoch keine Pflegestellen um Handicap-Hunde aufnehmen zu können.

Desweiteren ist unsere Arbeit und Untersützung auf Deutschland beschränkt.

Wir wissen um die Zustände in anderen Länder und es gibt viele Vereine, die gute Arbeit im Ausland leisten. Diese Vereine haben unseren großen Respekt!

Für uns ist diese Aufgabe jedoch zu groß.

Sobald sich ein Handicap-Hund in Deutschland befinden, unterstützen wir Sie natürlich gerne entprechend unserer Möglichkeiten.

Da fast alle unsere Mitglieder Berufstätig sind und alle ehrenamtlich für unseren Verein aktiv sind, kann es bei einer Kontaktaufnahme auch mal zu Verzögerungen kommen.

Wir werden uns aber ganz bestimmt bei Ihnen melden.

Mit den folgenden Impressionen möchten wir Ihnen aber schon mal einen Einblick in den Alltag mit unseren Hunden geben.

Ausflüge mit Handicap-Hunden?

Klar doch!

Wir zeigen Ihnen gerne wie!

Mit kleinen Mitteln kann man auch zu Hause

die Muskeln seines Hundes stärken.



Je nach Beschwerden des Hundes kann natürlich auch eine Therapie zusammen mit einem Profi nötig sein. Hier möchten wir das Unterwasserlaufband als eine mögliche Therapieform vorstellen. So kann die Muskulatur des Hundes schonend aufgebaut werden.